Wir bieten hoch qualifizierte, zeitnahe und persönliche Beratung. Wir verstehen unsere Tätigkeit im Interesse des Mandanten nicht in Datensammlung & Verwaltung. Wir brechen dafür gern auch einmal mit Traditionen, denn wir sind Teil einer neuen Generation von Steuerberatern; keine grauen Eminenzen. Wir kennen die Probleme und konkreten Aufgaben unserer Mandanten, sprechen die gleiche Sprache – und erfüllen mit einem ausgeprägten Sinn für das Machbare die Forderung nach Entscheidungen und deren Umsetzung. Wir bieten ganzheitliche Beratung, die nicht plötzlich an Schnittstellen endet. Wir sind Dienstleister und arbeiten im Interesse der Mandanten.

Die Digitalisierung umfasst mehr und mehr auch hochwertige intellektuelle Leistungen. Manche Routineaufgabe oder auch manche Beratungsaufgabe lässt sich automatisieren. Wir und Sie, unsere Mandanten, müssen uns gemeinsam digital fortentwickeln. Es gilt die forschreitende Digitalisierung zu meistern.

Wir versuchen durch schlaue Prozesse gepaart mit unseren Erfahrungen Ihren Nutzen zu steigern. Wir sehen unsere Leistungen als Produkte, deren Qualität wir laufend weiter entwickeln. Effizientes Arbeiten ist uns wichtig. Wir nutzen unsere fachliche Erfahrung aber auch unseren gesunden Menschenverstand.

Wir wissen, wie wichtig unsere Leistungen für Sie und Ihr Geschäft sein können. Unser Anspruch ist, Steuerberatung von Grund auf, auch durch standardisierte Abläufe besser zu machen. Aufbauend auf den aktuellen Auswertungen der Finanzbuchführung können wir Sie bereits im laufenden „Steuerjahr“ bestens auf notwendiges Handeln hinweisen und auf Wunsch auch bei Planung & Abwicklung neuer Projekte unterstützen.

Wir legen großen Wert darauf, Kundenbeziehungen als professionelle Partnerschaften zu pflegen. Wir wünschen und pflegen eine offene Kommunikation. Wenn Sie mal nicht zufrieden mit uns sind, freuen wir uns über Ihre Kritik und reagieren darauf.

Notizblock - Kati Neumann-Prange - Steuerberatung

Seit 22 Jahren ununterbrochener Tätigkeit bei Steuerberatungskanzleien und Wirtschaftsprüfern verfügt Kati Neumann-Prange (Gründerin)  über ein umfangreiches steuerliches Wissen in Theorie und Praxis.

Angefangen als Auszubildende zur Steuerfachangestellten, über die Weiterbildung zur Steuerfachwirtin bis hin zur Steuerberaterin im Jahre 2010 hat sie alle Stufen in der Steuerberatung praxisnah durchlaufen.

Im Oktober 2010 begann die Tätigkeit als selbständige Steuerberaterin.